Kulturgenuss in der Tertianum    
        Parkresidenz Meilen

  • Bern
  • Nord- und Zentralschweiz
  • Ostschweiz und Graubünden
  • Romandie (JU, NE, VD)
  • Tessin
  • Wallis
  • Zürich und Zürichsee
z. B. 23.01.2020
z. B. 23.01.2020

Jeden Tag tolle Veranstaltungen

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Unsere Mitarbeitenden der Administration und Empfang stehen Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 18.00 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr gerne zur Verfügung.
044 925 06 00

Zeit für Ruhe und Erholung, Zeit für Geselligkeit mit liebenswerten Menschen: Die richtige Mischung macht Lebensqualität aus. Verbringen Sie jeden Tag genau so, wie es Ihnen am besten zusagt. Unser Veranstaltungskalender bieten Ihnen eine grosse Auswahl an körperlichen und kulturellen Aktivitäten. Dabei berücksichtigen wir auch den Gesundheitszustand unsere Gäste, damit es allen rundum wohl ist bei Tertianum.

Veranstaltungen Januar 2020

Kultur & Kulinarik Januar bis März 2020

 

 

Konzert: Duo Appassionata

Isabel Steinbach, Violine und Pervez Mody, Klavier eröffnen das Konzert mit einer Hommage an Ludwig van Beethoven, desssen 250. Geburtsjahr wir dieses Jahr feiern.
Samstag, 18. Januar 2020
17.00 Uhr | Foyer C

Lassen Sie den Konzertabend bei einem feinen Dinner im Parkrestaurant ausklingen.

Vorträge

Auf der Seidenstrasse durch Usbekistan von Viviane Schwizer
Mittwoch, 15. Januar 2020
15.00 Uhr

Glücksmomente der Kunst von Frau Madeleine Panchaud
Mittwoch, 29. Januar 2020
15.00 Uhr

Vortrag & Apéro

Prof. Dr. phil. Lukas Zahner; Universität Basel
Bewegung als Medizin - Selbständigkeit und Lebensqualität - Dank Bewegung

Mittwoch, 19. Februar 2020
15.00 Uhr - Parkrestaurant

Konzert: Panflöte, Violine & Violoncello

Hanspeter Oggier, Panflöte, Laida Alberdi, Violine und Antonia Hösli-Caflisch, Violoncello versprechen mit einem besinnlich-romantischen und feurig-virtuosen Programm ein einzigartiges Konzerterlebnis.
Samstag, 01. Februar 2020
17:00 Uhr | Foyer C

Lassen Sie den Konzertabend bei einem feinen Dinner im Parkrestaurant ausklingen.