Coronavirus | Informationen zum Besuchsverbot

18. Mai 2020

Besuche sind auf Voranmeldung in speziell eingerichteten Besucherzonen möglich

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität. Entsprechend sind Besuche innerhalb der Tertianum Betriebe generell nicht möglich.

In Kantonen, in denen das generelle Besuchsverbot gelockert wurde, sind in den Tertianum Betrieben auf Voranmeldung Besuche in speziell eingerichteten Besucherzonen unter Einhaltung von Sicherheits- und Hygiene-Massnahmen möglich. Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie vorab einen individuellen Besuchstermin.

Sämtliche öffentlichen Bereiche inklusive Restaurants bleiben geschlossen. Auch der Zugang in die Wohungen und Pflegezimmer unserer Gäste ist nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Willkommen im       
     Etzelgut in Zürich

Geborgen leben hoch über dem Zürichsee

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Unsere Mitarbeitenden stehen Ihnen von Montag bis Freitag telefonisch zwischen 8.00 und 18.00 Uhr gerne zur Verfügung.
044 575 93 93

mehr Informationen

Im attraktiven Wohnquartier Zürich-Wollishofen eröffnete im November 2017 das Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Etzelgut seine Türen. Mitten in einem ruhigen Wohnquartier finden hier 51 Pflegegäste ein neues Zuhause. Integriert im Tertianum Etzelgut ist eine Wohngruppe für Menschen mit einer Demenzerkrankung. Von den oberen Stockwerken schweift der Blick über das grüne Quartier Richtung Uetliberg bis zum Zürichsee. Auch bei ausgeprägter Pflegebedürftigkeit leben unsere Gäste dank individueller Pflege und Betreuung möglichst selbstbestimmt.

Brigitte Selm
Brigitte Selm, Geschäftsführerin
Etzelgut, Zurich-Wollishofen

«Bei uns finden pflegebürftige Seniorinnen und Senioren Geborgenheit und professionelle Pflege und Betreuung  in einer modernen Infrastruktur.»