Herzlich willkommen im neuen
      Tertianum Gartenhof in Winterthur 

ab November 2021 bezugsbereit

Beratungstermine Wohnungen Tertianum Gartenhof

Liebe Wohnungs-Interessentinnen und Interessenten. Gerne laden wir Sie zu einem Beratungstermin am Freitag den 7. Mai 2021, von 13.00 bis 17.00 Uhr ein. Hier können wir vor Ort Ihre Fragen, Anliegen und Wünsche mit Ihnen persönlich klären, sowie die Grundrisspläne mit Ihnen gemeinsam anschauen. Wir bitten Sie Ihren Termin unter der Telefonnummer 044 575 88 88 zu reservieren. Die Beratung findet im Tertianum Zur Heimat, Buechenstrasse 80, in 8174  Stadel b. Niederglatt statt.

Wir freuen uns Sie bei uns begrüssen zu dürfen.

René Alpiger, Leiter Region Ostschweiz und Nenad Kragic, Geschäftsführer Gartenhof

Die neuen Seniorenwohnungen und Pflegezimmer in Winterthur

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Wir stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 8-17 Uhr zur Verfügung.

In Winterthur-Wülflingen öffnet das neue Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Gartenhof im November 2021 seine Tore. Das attraktive Wohn- und Pflegeangebot für Senioren ist Teil der neuen generationen-übergreifenden Überbauung Gartenhof mit begrüntem Innenhof. Eingebettet in die nahegelegene Naturlandschaft mit den Flüssen Eulach und Töss, bietet das neue Wohnquartier auf rund 25’000m2 die ideale Infrastruktur für komfortables und sicheres Wohnen im Alter.

Im belebten Quartier gibt es verschiedene Begegnungsräume für den Austausch mit Freunden und Bekannten. Zudem profitieren Sie von öffentlichen Einrichtungen mit kulturellem Angebot wie dem «Dorfet» oder dem Restaurant Schloss Wülflingen.

Das Wohnangebot umfasst 18 hindernisfreie 2½-Zimmer-Wohnungen sowie drei Pflegeabteilungen mit insgesamt 87 Pflegebetten. Ein öffentliches Bistro und eine grosszügige Gartenanlage runden das umfassende Angebot im Tertianum Gartenhof ab.

Nenad Kragic, Geschäftsführer
Tertianum Gartenhof, Winterthur

«Modernes und sicheres Wohnen an urbaner Lage und doch naturnah: Das Tertianum Gartenhof bietet Seniorinnen und Senioren eine grosse Lebensqualität!»