Informationen zu Besuchen in Tertianum Betrieben

2. Juni 2020

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität. Ab Samstag, 6. Juni 2020 gelten in den Tertianum Betrieben für Besuche in Kantonen, die nichts anderes vorsehen, folgende Regelungen.

Besuche sind auf Voranmeldung in speziell eingerichteten Besucherzonen möglich. Wohnungsgäste dürfen ebenfalls wieder Besuche empfangen. Auch Restaurants sind, wo es die zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten erlauben, für die Gäste und deren Begleitung wieder geöffnet.

In allen Fällen gilt für die Besucher folgendes:

  • Registrierung, Ausfüllen einer Checkliste sowie Temperaturkontrolle beim Empfang
  • Einhalten der allgemein gültigen Sicherheits- und Hygiene-Massnahmen
  • Abgabe und Tragen einer Schutzmaske

Die Pflegeabteilungen und -Zimmer sind bis auf Weiteres für Besucher nicht zugänglich. Auch die Restaurants und alle anderen öffentlichen Bereiche bleiben für externe Besucher ohne Begleitung von internen Gästen geschlossen.

Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie Ihren individuellen Besuchstermin am Besten vorab.

Wir danken für Ihr Verständnis.

NB: Neu-Eintritte und Besichtigungen sind für Interessierte auf Terminvereinbarung ebenfalls möglich.

Willkommen im Tertianum
       Les Sources in Saxon

Beste Pflege im neuen Zuhause

Rufen Sie mich an
Chantal Crognaletti
Leiterin Pflege und Betreuung
027 611 21 21
SGS Healthmark

Sollten Sie eines Tages auf zusätzliche Unterstützung angewiesen sein, sind Sie bei uns in den richtigen Händen. Ganz nach Ihren Bedürfnissen betreuen wir Sie in Ihren eigenen vier Wänden oder unserer Pflegeabteilung. Wir legen grossen Wert auf gut ausgebildetes Pflege- und Betreuungspersonal.

Die unterstützende Pflege in Ihrer eigenen Wohnung

Es ist das Ziel unserer pflegerischen Bemühungen, Ihnen so lange wie möglich Selbständigkeit und ein möglichst unbelastetes Leben zu erhalten – am besten in Ihrer eigenen Wohnung im Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Les Sources. Unsere hauseigene Spitex garantiert Ihnen eine bestmögliche Pflege.

Kurzzeit- und Entlastungspflege

Als Kurzaufenthalter oder Kurzaufenthalterin bleiben Sie für eine begrenzte Zeit bei uns. Ein Kurzaufenthalt entlastet betreuende Angehörige und bietet Ihnen Abwechslung im Alltag. Auch um Ihr neues Zuhause kennenzulernen, bevor Sie fest bei uns einziehen, eignet sich ein Kurzaufenthalt sehr gut. Während Ihres Aufenthalts stehen Ihnen alle Angebote und das Aktivitätenprogramm des Tertianum Les Sources offen.

Langzeitpflege in der Pflegeabteilung

Wenn Ihnen das selbständige Leben in der eigenen Wohnung nicht mehr möglich ist, finden Sie bei uns liebevolle Pflege und Betreuung. Die geräumigen Einzelzimmer können Sie nach Möglichkeit individuell ausstatten, damit Sie sich schon bald wie zu Hause fühlen.

Psychogeriatrische Langzeitpflege

Menschen mit Demenz werden bei uns optimal betreut. Wir legen viel Wert darauf, die Selbständigkeit unserer Gäste möglichst lange zu erhalten. So bieten wir verschiedene Aktivierungstherapien und Beschäftigungsprogramme an. Unsere speziell geschulten Pflegefachkräfte arbeiten nach den modernsten Methoden der psychogeriatrischen Pflege (Demenzpflege).

Preise und Verfügbarkeit