Willkommen im       
      Tertianum Letzipark in Zürich

Team Spirit im Letzipark

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Unser Empfang steht Ihnen von Montag bis Freitag
zwischen 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr
sehr gerne zur Verfügung.
044 542 27 27

Pizza und Pasta

Um das Jahr 2018 gemütlich ausklingen zu lassen, gingen wir zusammen Pizza und Pasta essen.

Treffpunkt war ab 17 Uhr die Pizzeria „Santa Lucia“ in Altstetten. Die Atmosphäre war sehr gemütlich und es duftete bereits wunderbar nach Pizza aus dem grossen Holzofen.

Herzlichen Dank an unseren Chef Christoph Hamann für die Einladung. Und das Schöne ist, es werden 2019 noch ein paar ähnliche Anlässe folgen!

Frühlingswiesn

Dieses Jahr findet die Wiesn bereits im Frühling, genaugenommen am 25. April 2019, statt. O'zapft is !

Rund 40 Mitarbeiter sind der Einladung ins Komplex 457 gefolgt. Viele kamen dem Event entsprechend in Dirndl, Lederhosen oder Filzhut. Es gab Bier im Masskrug, und traditionell bayrisches Essen, wie Brathändl, Weisswurscht und Haxn.

Eine Live Band hat für ordentlich Stimmung gesorgt und fand in den Letzipark Mitarbeitern ein dankbares Publikum, das fleissig mitklatschte, laut mitsang und die Tanzfläsche bevölkert hat. Mei woa des schee !

Kulturtage 2019

Auch dieses Jahr fanden wieder Kulturtage statt. Nach vielen interessanten Informationen am Vormittag und einem wie immer feinen Mittagessen in unserem Restaurant, folgte am Nachmittag der aktive Teil.

Der Ausflug führte dieses Jahr in den Züricher Zoo, wo für uns eine exklusive Führung organisiert war. Das Thema war passend auf einen teambildenden Mitarbeiterausflug ausgelegt und war unter dem Motto "Kommunikation im Tierreich".

Prominenz im Letzipark

Zehn Monate durften wir das Büro mit Naomi Megroz teilen und ihre durchweg angenehme Gesellschaft geniessen. Naomi spielt erfolgreich Fussball, beim FC Zürich und in der schweizer Frauennationalmannschaft. Deswegen wird sie auch umworben von anderen Vereinen. Nun macht sie einen weiteren grossen Schritt in ihrer jungen Fussballkarriere und geht nach Freiburg im Breisgau / Deutschland.

Vorher konnten wir sie zum Glück auch noch live und in Action erleben. Wir sind uns sicher, dass man noch viel von Naomi im Frauenfussball hören wird!