Informationen zu Besuchen in Tertianum Betrieben

2. Juni 2020

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität.

Eine generelle Lockerung der Besuchsverbote findet bei Tertianum aktuell gruppenweit statt. Allerdings gelten unterschiedliche kantonale Bestimmungen in Bezug auf die Besuchsregelungen.

Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie Ihren individuellen Besuchstermin vorab.

NB: Neu-Eintritte und Besichtigungen sind für Interessierte auf Terminvereinbarung ebenfalls möglich.

Willkommen im      
      Papillon in Winterthur

Rund um die Uhr in besten Händen

Melanie Nille
Rufen Sie mich an
Melanie Nille
Leitung Pflege und Betreuung
052 222 13 13

Das Wohn- und Pflegezentrum Papillon bietet die idealen Voraussetzungen für ein professionell begleitetes Leben im Alter. In unserem Wohnbereich erhalten unsere Gäste die Pflege und Betreuung, die sie brauchen. Ganz auf ihre individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse abgestimmt.

Psychogeriatrische Langzeitpflege

Im Papillon respektieren wir unsere pflege- und betreuungsbedürftigen Mitmenschen mit ihren Eigenheiten, Kompetenzen und Defiziten. In unserer Pflegewohngruppe bieten wir Menschen mit Demenz ein sicheres und geborgenes Zuhause in familiärem Ambiente. Pflege und Betreuung sind geprägt durch Verständnis und emotionale Wärme. Mit individuellen Tagesstrukturen gehen wir auf die spezifischen Bedürfnisse jedes einzelnen Gastes ein. So auch mit individuell angepassten Beschäftigungsprogrammen und Aktivierungstherapien.

Dank elektronischem Fürsorgesystem für demente Menschen bieten wir unseren Gästen ein Maximum an Sicherheit, ohne sie in ihrer Bewegungsfreiheit einzuschränken. All unsere Pflegefachpersonen sind speziell geschult und arbeiten nach literatur- und forschungsgestützten Methoden der psychogeriatrischen Pflege.