Willkommen in der Tertianum
     Residenz Im Brühl in Zürich Höngg

Gut umsorgt dank individueller Pflege

Rufen Sie mich an
Brigitte Selm
Leiterin Pflege und Betreuung
044 344 43 43
Rufen Sie mich an
Patrizia Lucchini
Teamleiterin Pflege und Spitex
044 344 43 43

Bei uns wissen Sie sich rund um die Uhr in besten Händen. Wir bieten individuelle Pflegedienstleistungen durch hochqualifizierte Mitarbeitende.

Die unterstützende Pflege in Ihrem eigenen Appartement

Es ist das Ziel unserer pflegerischen Bemühungen, Ihnen so lange wie möglich Selbständigkeit und ein möglichst unbelastetes Leben zu erhalten – am besten in Ihrem eigenen Appartement in der Tertianum Residenz Im Brühl. Unsere hauseigene Spitex garantiert Ihnen eine bestmögliche Pflege.

Kurzzeit- und Entlastungspflege

Als Kurzaufenthalter oder Kurzaufenthalterin bleiben Sie für eine begrenzte Zeit bei uns. Ein Kurzaufenthalt entlastet betreuende Angehörige und bietet Ihnen Abwechslung im Alltag. Auch um Ihr neues Zuhause kennenzulernen, bevor Sie fest bei uns einziehen, eignet sich ein Kurzaufenthalt sehr gut. Während des Aufenthalts stehen Ihnen die gesamte Infrastruktur und alle Dienstleistungen der Tertianum Residenz Im Brühl zur Verfügung.

Langzeitpflege in der Pflegeabteilung

Wenn Ihnen das selbständige Leben in der eigenen Wohnung nicht mehr möglich ist, finden Sie bei uns liebevolle Pflege und Betreuung. Wir bieten das geeignete Umfeld für geriatrische Grund- und Behandlungspflege. Von kompetenten Pflegeteams werden Sie bei uns rund um die Uhr Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechend einfühlsam betreut.

Psychogeriatrische Langzeitpflege

Menschen mit Demenz finden bei uns ein sicheres Zuhause, in dem sie sich geborgen fühlen. Wir legen viel Wert darauf, die Selbständigkeit unserer Gäste möglichst lange zu erhalten. So bieten wir verschiedene Aktivierungstherapien und Beschäftigungsprogramme an.

Unsere speziell geschulten Pflegefachkräfte arbeiten nach den modernsten Methoden der psychogeriatrischen Pflege (Demenzpflege).

Palliative Care

Die Tertianum Residenz Im Brühl bietet Menschen mit schweren chronischen Erkrankungen den Raum für ein würdevolles Leben mit ihrer Krankheit. Die Gäste können hier die letzte Phase ihres Lebens selbstbestimmt, in Würde und ihren eigenen Vorstellungen entsprechend gestalten. Auf Grund bestmöglicher palliativmedizinischer Versorgung in der Regel frei von Schmerzen und anderen belastenden Symptomen.

Die Tertianum Residenz Im Brühl soll für schwerkranke Menschen und deren Angehörigen ein Ort der Geborgenheit sein.