Informationen zu Besuchen in Tertianum Betrieben

2. Juni 2020

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität. Ab Samstag, 6. Juni 2020 gelten in den Tertianum Betrieben für Besuche in Kantonen, die nichts anderes vorsehen, folgende Regelungen.

Besuche sind auf Voranmeldung in speziell eingerichteten Besucherzonen möglich. Wohnungsgäste dürfen ebenfalls wieder Besuche empfangen. Auch Restaurants sind, wo es die zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten erlauben, für die Gäste und deren Begleitung wieder geöffnet.

In allen Fällen gilt für die Besucher folgendes:

  • Registrierung, Ausfüllen einer Checkliste sowie Temperaturkontrolle beim Empfang
  • Einhalten der allgemein gültigen Sicherheits- und Hygiene-Massnahmen
  • Abgabe und Tragen einer Schutzmaske

Die Pflegeabteilungen und -Zimmer sind bis auf Weiteres für Besucher nicht zugänglich. Auch die Restaurants und alle anderen öffentlichen Bereiche bleiben für externe Besucher ohne Begleitung von internen Gästen geschlossen.

Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie Ihren individuellen Besuchstermin am Besten vorab.

Wir danken für Ihr Verständnis.

NB: Neu-Eintritte und Besichtigungen sind für Interessierte auf Terminvereinbarung ebenfalls möglich.

Willkommen im Tertianum      
      Wismetpark in Weesen

Das herzliche Zuhause am Walensee

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Unsere Mitarbeitenden stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
055 616 65 65

mehr Informationen

Das lichtdurchflutete Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Wismetpark mit 43 Pflegebetten und 9 Seniorenwohnungen wurde im Herbst 2012 eröffnet. Es liegt an ruhiger Wohnlage in unmittelbarer Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch der Walensee mit seinen Spazierwegen ist in wenigen Gehminuten erreichbar. Die Einzelzimmer auf der Pflegeabteilung verfügen alle über ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Menschen mit Demenz finden in einer eigenen Wohngruppe ein geschütztes Zuhause.

Uns ist wichtig, Teil des Dorflebens zu sein: Im Wismetpark ist die Spielgruppe «Villa Sunnäschii» eingemietet, mit der wir zusammen basteln, turnen und backen. Die Arztpraxis befindet sich seit Mai 2019 ebenso in den Räumlichkeiten des Wismetpark. Die medizinische Versorgung ist somit in unmittelbarer Nähe sichergestellt. Öffentliche Musikaufführungen und kulinarische Spezialitätenwochen finden regelmässig statt. Das öffentliche Café mit Sonnenterrasse und wunderbarem Ausblick ist äusserst beliebt und zieht viele Besucher an.Gut erreichbar sind in der Nachbarschaft die Bibliothek und die Ludothek.

Helene Oehy, Geschäftsführerin
Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Wismetpark

Das Wohlbefinden und die Autonomie unserer Gäste haben oberste Priorität. Wir bieten Ihnen professionelle Pflege und Betreuung, eine hervorragende Gastronomie und eine herzliche Atmosphäre in einer gepflegten Infrastruktur.

Zu vermieten