Information zum Coronavirus

16. März 2020

Die ausserordentliche Situation rund um das Coronavirus fordert auch von Tertianum erhöhte Sicherheitsmassnahmen zum Schutz unserer Gäste, Pflegegäste und Mitarbeitenden. Diese werden den sich verändernden Gegebenheiten laufend angepasst. Tertianum orientiert sich hierbei an den Informationen des BAG und den Weisungen der Kantone. Regional werden die kantonalen Weisungen am jeweiligen Standort umgesetzt.

Hier lesen Sie die aktuell gültigen Richtlinien

Willkommen im       
     Etzelgut in Zürich

Rund um die Uhr in besten Händen

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Unsere Mitarbeitenden stehen Ihnen von Montag bis Freitag telefonisch zwischen 8.00 und 18.00 Uhr gerne zur Verfügung.
044 575 93 93

Das Wohn- und Pflegezentrum Etzelgut bietet ideale Voraussetzungen für ein professionell begleitetes Leben im Alter. In unseren verschiedenen Wohnbereichen erhalten unsere Gäste die Pflege und Betreuung, die sie brauchen. Ganz auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt.

Kurzzeit- und Entlastungspflege

Als Gast in der Kurzzeit- und Entlastungspflege bleiben Sie für eine begrenzte Zeit bei uns. Ein Kurzaufenthalt entlastet betreuende Angehörige und bietet Ihnen Abwechslung im Alltag. Auch um Ihr neues Zuhause kennenzulernen, bevor Sie fest bei uns einziehen, eignet sich ein Kurzaufenthalt sehr gut. Während Ihres Aufenthalts stehen Ihnen alle Angebote und das Aktivitätenprogramm des Wohn- und Pflegezentrums Etzelgut offen.

Langzeitpflege

Wenn Ihnen das selbständige Leben in der eigenen Wohnung nicht mehr möglich ist, finden Sie bei uns liebevolle Pflege und Betreuung. Das Wohn- und Pflegezentrum Etzelgut bietet das geeignete Umfeld für die geriatrische Grund- und Behandlungspflege. Die geräumigen Einzelzimmer können Sie nach Möglichkeit individuell ausstatten, damit Sie sich schon bald wie zu Hause fühlen. Wir unterstützen unsere pflegebedürftigen Gäste in ihrem Alltag, ohne dabei ihre Autonomie unnötig einzuschränken.

Palliative Pflege

Das Tertianum Etzelgut bietet Menschen mit schweren chronischen Erkrankungen den Raum für ein würdevolles Leben mit ihrer Krankheit. Die Gäste des Tertianum Etzelgut können hier die letzte Phase ihres Lebens selbstbestimmt, in Würde und ihren eigenen Vorstellungen entspreched gestalten. Auf Grund bestmöglicher palliativmedizinischer Versorgung in der Regel frei von Schmerzen und anderen belastenden Symptomen.

Das Tertianum Etzelgut soll für schwerkranke Menschen und deren Angehörigen ein Ort der Geborgenheit sein.

Psychogeriatrische Langzeitpflege

Menschen mit Demenz finden in einer spezialisierten Wohngruppe individuelle Betreuung und professionelle, liebevolle Pflege. Im geschützten Rahmen schaffen geregelte Strukturen eine Atmosphäre der Ruhe und Geborgenheit, frei von jeder Hektik, Zeit- und Leistungsdruck.

Akut- und Übergangspflege

Sollte nach einem Spitalaufenthalt weiterhin Grund- und Behandlungspflege notwendig sein, so können wir mit entsprechender Verordnung Akut- und Übergangspflege anbieten. Innerhalb von 14 Tagen trainieren wir anhand von klar definierten Pflegezielen eine Rückkehr in die Selbständigkeit. Dazu arbeiten wir eng mit der Physiotherapie zusammen. Selbstverständlich kommen unsere Gäste während des Aufenthaltes in den Genuss des Veranstaltungs- und Aktivitätenangebot.

Tagesbetreuung

Unser Angebot der Tagesaufenthalte richtet sich an pflegebedürftige Menschen, die tagsüber in einem Tertianum-Haus betreut werden und abends wieder zurück nach Hause gehen. Die Tagesgäste verbringen je nach Bedürfnis ein oder mehrere Wochentage bei uns. Es sind auch Aufenthalte an Wochenenden oder nachts möglich.

Die Tagesgäste werden in den Tagesablauf und in die vielfältigen Aktivitäten des jeweiligen Hauses einbezogen, können sich bei Bedarf aber auch jederzeit zurückziehen und ausruhen. Wir bieten auch Unterstützung für Angehörige bei der Bewältigung ihrer oft schwierigen und kräftezehrenden Betreuungsaufgabe.