Information zum Coronavirus

16. März 2020

Die ausserordentliche Situation rund um das Coronavirus fordert auch von Tertianum erhöhte Sicherheitsmassnahmen zum Schutz unserer Gäste, Pflegegäste und Mitarbeitenden. Diese werden den sich verändernden Gegebenheiten laufend angepasst. Tertianum orientiert sich hierbei an den Informationen des BAG und den Weisungen der Kantone. Regional werden die kantonalen Weisungen am jeweiligen Standort umgesetzt.

Hier lesen Sie die aktuell gültigen Richtlinien

Willkommen im Tertianum      
      Feldegg in Degersheim

Erholt wohnen in Degersheim

Rufen Sie mich an
Thuvaraka Thiyagarajah
Mitarbeiterin Administration Feldegg/Steinegg
071 372 05 40
Rufen Sie mich an
Fabienne Keller
Mitarbeiterin Administration Steinegg/Feldegg
071 372 05 30

Hier offizielles Schreiben vom Kanton St. Gallen lesen

 

Das 2008 eröffnete Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Feldegg bietet 30 pflegebedürftigen Gästen ein gemütliches Zuhause. Das moderne und wohnliche Haus liegt am Dorfrand von Degersheim. Stolz sind wir auf den grosszügigen und artenreichen Garten. Jedes der lichtdurchfluteten und hellen Pflegezimmer verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche und WC und hat direkten Zugang zum gemeinsamen Balkon. Die offene Bauweise fördert ungezwungene Begegnungen unter den Gästen. Das öffentliche Restaurant mit Gartensitzplatz steht auch externen Gästen offen.

Jürg Giger, Geschäftsführer Tertianum Feldegg & Steinegg
Jürg Giger, Geschäftsführer
Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Feldegg

«Wir möchten, dass sich bei uns alle gleichermassen wohl und willkommen fühlen: Bewohnende, Angehörige, Gäste und Mitarbeitende.»

Haben Sie Fragen?

 

Tertianum Feldegg
Feldeggstrasse 6
9113 Degersheim

071 372 05 40

071 372 05 49