Information zum Coronavirus

16. März 2020

Die ausserordentliche Situation rund um das Coronavirus fordert auch von Tertianum erhöhte Sicherheitsmassnahmen zum Schutz unserer Gäste, Pflegegäste und Mitarbeitenden. Diese werden den sich verändernden Gegebenheiten laufend angepasst. Tertianum orientiert sich hierbei an den Informationen des BAG und den Weisungen der Kantone. Regional werden die kantonalen Weisungen am jeweiligen Standort umgesetzt.

Hier lesen Sie die aktuell gültigen Richtlinien

Willkommen im      
      Zur Heimat in Stadel

Wissen Sie schon das Neuste?

Rebecca Tokalakis, Administration & Empfang
Rufen Sie mich an
Rebecca Tokalakis
Administration | Sekretariat
044 575 88 88

Videochat mit Ihren Liebsten

Liebe Angehörigen

Gerne möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie nun per sofort mit Ihren Angehörigen über ein Videochat telefonieren können. So bleibt es nicht nur bei den gewöhnlichen Telefongesprächen, sondern ihr könnt Euch während dem Gespräch auch live sehen.

Wie gehen Sie da genau vor: Als erstes rufen Sie uns im Sekretariat unter der Telefonnummer 044 575 88 88 an und vereinbaren Sie einen Videochat Termin. Diese Slots können wir Ihnen montags bis freitags zwischen 8 und 17 Uhr ermöglichen.

Zum Videochat haben wir für Sie zwei Möglichkeiten eingerichtet:

1. Talk 4 ever

Das Vorgehen: Sie geben in Ihrem Browser die folgende Internet-Adresse ein: https://apay.ch/ter

Nun befinden Sie sich im Video Verzeichnis aller Tertianumbetriebe

Scrollen Sie nach unten, bis zur Nr. TER 41 Zur Heimat, Stadel und klicken auf den grünen Kopfhörer

Erlauben Sie die Aufschaltung Ihrer Kamera und dem Mikrophon am PC

Nun können Sie gemeinsam mit Ihren Angehörigen Life im Videomodus telefonieren

 

2. Skype

Das Vorgehen: Hier sollten Sie im Vorfeld die kostenlose Skype-Software herunterladen.

Suchen Sie im Skype nach dem neuen Kontakt, Zur Heimat Tertianum und fügen Sie diesen bei Ihren Kontakten zu. Zu der vereinbarten Zeit werden wir Online sein. Sie können uns zu Ihrem vereinbarten Videoslot anrufen und mit Ihren Angehörigen Life im Videomodus telefonieren.

Wenn Sie Unterstützung brauchen, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Angehörigen freuen sich auf Videoanrufe mit Ihnen.

Besuchsverbot in Sachen Coronavirus

Seit dem 13. März bis zum 30 April gilt ein generelles Besuchsverbot. In diesem Zusammenhang bleibt unser Restaurant nur noch für unsere Gäste in Betrieb offen. Bis auf Weiteres finden keine öffentlichen Veranstaltungen statt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Für weitere Fragen oder Anliegen wenden Sie sich bitte an unseren Geschäftsführer, Nenad Kragic.