Informationen zu Besuchen in Tertianum Betrieben

2. Juni 2020

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität.

Eine generelle Lockerung der Besuchsverbote findet bei Tertianum aktuell gruppenweit statt. Allerdings gelten unterschiedliche kantonale Bestimmungen in Bezug auf die Besuchsregelungen.

Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie Ihren individuellen Besuchstermin vorab.

NB: Neu-Eintritte und Besichtigungen sind für Interessierte auf Terminvereinbarung ebenfalls möglich.

Tertianum
   wächst weiter

Unsere Bauprojekte

Tertianum verfügt über langjährige Erfahrung in Bauprojekten. Ausgewiesene Projektentwicklungs- und Infrastruktur-Teams, bestehend aus Ingenieuren, Architekten und weiteren Spezialisten, haben bereits zahlreiche Neu- und Umbauten erfolgreich geplant und umgesetzt.

Tertianum arbeitet von Beginn an eng mit Projektentwicklern, Bauherrschaft, Bauherrenvertretern und Architekten zusammen, um die betriebsspezifischen Eigenheiten vollumfänglich einfliessen zu lassen. Dadurch wird sichergestellt, dass die durch Tertianum betriebenen Liegenschaften baulich den aktuell höchsten Ansprüchen an ein Wohn- und Pflegezentrum und somit den Erwartungen und Wünschen unserer Gäste entsprechen.

Tertianum Cornaredo in Lugano

Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Cornaredo in Lugano-Porza/TI

Zuhause im sonnigen Tessin: Voraussichtlich im Sommer 2020 eröffnet das Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Cronaredo im neuen Quartier Cornaredo von Lugano-Porza.

Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Etzelblick in Richterswil

Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Etzelblick in Richterswil/ZH

2021 wird das komfortable und moderne Wohn– und Pflegezentrum am Mülibach in Richterswil als Ersatzneubau des bisherigen «Etzelblicks» eröffnet. Die grosszügigen und hellen Räume mit Blick auf den Etzel begeistern.

Halten Sie mich auf dem Laufenden

Nehmen Sie mich auf die Interessentenliste auf und senden Sie mir bei Vermietungsstart automatisch die Erstvermietungsunterlagen.