Erlebe Dankbarkeit
für deine Arbeit

Erfahre ein motivierendes 
Arbeitsklima

Candidature rapide pour le personnel soignant

Postulez maintenant en 60 secondes pour un premier contact sans engagement !

Nous proposons des postes passionnants dans toute la Suisse alémanique, au Tessin et en Suisse romande.
Vous pouvez remplir notre candidature en ligne en une minute - il vous suffit de remplir le formulaire ci-dessous.

Nous vous recontacterons ensuite par courrier électronique ou par téléphone.

Prêts, partez ! Nous sommes impatients de vous rencontrer.

Ce formulaire est exclusivement destiné à la recherche de personnel soignant diplômé de niveau tertiaire et secondaire (Infirmier-ère et ASSC).
Vous trouverez les offres d'emploi concernant les ASA et les aides-soignants CRS ici.

So erleben wir Tertianum

Leonie Pompini
Dipl. Pflegefachfrau HF, Tertianum Salmenpark

Die Langzeitpflege ermöglicht es, den Menschen mit seiner Geschichte und seinen Bedürfnissen kennen zu lernen. Dies trägt zu einer individuellen Pflege und qualitativen Betreuung bei. Kein Tag ist wie der andere. Ich darf eigenverantwortlich in vielen verschiedenen Situationen entscheiden, was das Beste ist.  Durch die Vielzahl der Krankheitsbilder lerne ich täglich dazu und erweitere mein Fachwissen. Tertianum ist der ideale Arbeitsgeber punkto Wertschätzung von Gästen und Mitarbeiter. Zudem werden wir gefördert.

Tenzin Choesang
Stationsleitung Pflege & Spitex, Tertianum Residenz Horgen

Tertianum legt grossen Wert auf die Qualität, das Menschenbild, das Pflegeverständnis und die Wirtschaftlichkeit. Das ist auch meine Philosophie eines Betriebs im Gesundheitswesen.  Allen anderen Müttern, Vätern und Familienmenschen ausserhalb der Tertianum AG kann ich wärmstens empfehlen, sich bei uns zu bewerben. Denn Tertianum ist nicht nur ein fairer, sondern auch ein verständnisvoller Arbeitgeber. Meine beruflichen Ziele werden unterstützt und ernst genommen. Ich habe vor rund vier Jahren von der Akut- zur Langzeitpflege gewechselt und bin sehr glücklich über diesen Entscheid.

Esther Silvano
Dipl. Pflegefachfrau HF, Tertianum Schibistei

Mich sprechen die Unternehmungsgrundsätze von Tertianum an: Respekt, Ambition, Innovation, Verantwortung und Integrität. Wir bieten unseren Gästen nicht nur professionelle Pflege, sondern auch ein Zuhause.
Tertianum verfolgt das Ziel, der grösste und führende Arbeitgeber in der Langzeitpflege zu sein. Die Weiterentwicklung in allen Bereichen ist deshalb vorrangig. Der Austausch von Wissen wird auf entsprechenden Plattformen gefördert.

Liridona Djambazi
Dipl. Pflegefachfrau HF / Rai-NH Expertin, Tertianum Fischermätteli

Bei Tertianum werden die Stärken jedes einzelnen Mitarbeiters gesehen und gefördert. Man kann Weiterbildungen besuchen und sich weiterentwickeln. Tertianum findet für uns Lösungen, damit wir Familie, Privatleben und Job unter einen "Hut" kriegen. Das schätze ich sehr. In der Langzeitpflege hat man als Dipl. Pflegefachperson eine grosse Verantwortung. Wir arbeiten sehr selbstständig. Dass man an den Lebensgeschichten der Gäste teilhaben darf und eine Beziehung aufbaut, finde ich sehr schön.

Manuel_vogel
Manuel Vogel
Stationsleiter, Tertianum Fischermätteli

Zu wissen, dass kein Tag dem anderen gleicht und die Arbeit auch viel Abwechslung mit sich bringt, macht den Beruf in der Langzeitpflege für mich zum spannendsten, den es gibt. Die Unternehmenswerte wie Wertschätzung, Achtsamkeit, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit werden wirklich gelebt bei Tertianum. Attraktive Aus- und Weiterbildungen und die Möglichkeit, Fach- und Führungsverantwortung zu übernehmen, sind weitere Gründe, weshalb ich mich für Tertianum entschieden habe.

Birsen Katranbayiri
Dipl. Pflegefachfrau, Tertianum Fischermätteli

Ich war noch kein Jahr bei Tertianum, als ich eine Zusage für den Bachelor of Science in Nursing und gleichzeitig eine neue Position erhalten. Ich weiss nicht, ob ich in einem anderen Betrieb so schnell eine so grosse Chance und die Unterstützung meiner Vorgesetzten erhalten hätte. Die Langzeitpflege ist sehr abwechslungsreich. Die Krankheitsbilder werden immer komplexer. Deshalb kann man sich laufend spezialisieren.

Daniel Wohlfarth
Teamleiter Pflege und Betreuung, Tertianum Salmenpark

Mir gefällt es bei Tertianum, weil ich von einfachen Betreuungssituationen, über komplexe Wundsituationen, bis hin zur Schwerpflege ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld habe. Was ich im Bereich der Langzeitpflege besonders schön finde, ist der Austausch mit unseren Gästen, welche immer wieder etwas zu erzählen haben. Sogar Geschichten aus der Jugend.  Die Tertianum Gruppe ermöglicht es mir, mich aus- und weiterzubilden. Ich kann im professionellen Umfeld ein Team aufbauen und führen.

smitha thomas
Smitha Thomas
Stv. Stationsleitung / Pflegefachfrau, Tertianum Im Vieri

Die Langzeitpflege erfordert eine fundierte fachliche Kompetenz. Für mich persönlich ist die intensive zwischenmenschliche Beziehung zu meinen "Patienten" sehr wichtig und spannend. Mein Alltag ist sehr abwechslungsreich. Die Arbeitsbedingungen ImVieri sind sehr zufriedenstellend und es wird auf meine persönlichen Wünsche und Bedürfnisse geachtet, sofern dies möglich ist. Und als Mutter bin ich sehr froh über die Flexibilität, die mir entgegengebracht wird. Gerade in unserem Beruf sind die Arbeitnehmer sehr multikulturell, wobei das Dazulernen sehr viel Spass macht und unumgänglich ist.

Mohamed El Kablouti
Dipl. Pflegefachmann HF / Teamleiter Pflege und Betreuung, Tertianum Residenz Zürich Enge

Als Pflegefachmann in der Langzeitpflege bin ich eine Drehscheibe für unsere Gäste, Angehörige und weitere Personen. Ich erhalte viel Wertschätzung für meine Arbeit und fühle mich von meinen Vorgesetzten ernst genommen. Sie leben mir professionelles Denken und Handeln vor. Tertianum bietet individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Wir sind ein multikulturelles Team und arbeiten interdisziplinär. Neben der Arbeit findet man auch Zeit für die Familie und Hobbies.