Informationen zu Besuchen in Tertianum Betrieben

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität.

Eine generelle Lockerung der Besuchsverbote findet bei Tertianum aktuell gruppenweit statt. Allerdings gelten unterschiedliche kantonale Bestimmungen in Bezug auf die Besuchsregelungen.

Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie Ihren individuellen Besuchstermin vorab.

NB: Neu-Eintritte und Besichtigungen sind für Interessierte auf Terminvereinbarung ebenfalls möglich.

Von Langeweile keine Spur

So abwechslungsreich präsentiert sich das Unterhaltungsprogramm für Senioren

Zürich
25.09.2019

Wie abwechslungsreich und vielfältig es in einem Seniorenzentrum zugehen kann, zeigt das Beispiel der Tertianum Residenz Zürich Enge. Kürzlich fand unter dem Motto „singendes, klingendes Wien“ ein Konzert statt.

Die Geschäftsführerin des Hauses, Liliana Stiens, nennt ihr Haus nicht umsonst „lebendige Quelle im Stadtzentrum“. Was an diesem Sonntagnachmittag geboten wurde, war tatsächlich vorzüglich. Neben dem musikalischen Ohrenschmaus mit drei Musikern wurden die Gäste auch in kulinarischer Hinsicht verwöhnt. Bei Kaffee Mélange und Sachertorte kam es zu spannenden Bekanntschaften und anregenden Gesprächen.

Ein Blick in die Agenda des Hauses verrät, dass Veranstaltungen wie diese keine Ausnahme sind. So ist fast jeden Tag etwas los, seien es Theateraufführungen, Vorlesungen, Filmnachmittage, Tanzkurse, gemeinsame Sing- und Spielrunden oder kulinarische Spezialitätenwochen. Besonders beliebt sind zudem Ausflüge. Demnächst geht es zum Beispiel ins Zürcher Opernhaus. Auch in sportlicher Hinsicht wird mit Aktivierungsrunden, Gymnastik und Turnen einiges geboten. Viele der Häuser aus der Tertianum-Gruppe verfügen zudem über Fitness- und Wellness-Einrichtungen. Dazu kommen Kurse für die Benutzung des Mobiles oder auch Hörberatung.

Lust bei nächster Gelegenheit ganz in Ihrer Nähe eine Veranstaltung zu besuchen? HIER erhalten Sie einen Überblick auf das vielfältige Tertianum Unterhaltungsprogramm für Senioreninnen und Senioren.

 

Ähnliche Beiträge

Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Brunnematt, Gedächtnistraining für Senioren mit Demenz

Deshalb fördern Spiele die Gesundheit im Alter

Spiele machen nicht nur Freude, sondern fördern auch die Gesundheit. Im Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Brunnematt in Wangen bei Olten wird regelmässig gespielt. Alle Seniorinnen und Senioren kommen in den Genuss des abwechslungsreichen Angebots.

Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Neutal Alterungsprozess, Lebensqualität und Aktivitäten mit Gesundheitsclowns

Wie Gesundheitsclowns ein Lächeln auf die Gesichter zaubern

Jeden Monat sind vier Gesundheitsclowns im Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Neutal in Berlingen (TG) anzutreffen. Zu zweit besuchen sie die Pflegeabteilung Seeheim und das für Menschen mit Demenz eingerichtete Haus Seefeld. Mit ihrem Besuch bereiten Sie den Seniorinnen und Senioren Freude und bereichern die Lebensqualität im Alter.

Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Waldhof, Kurzzeit- und Entlastungspflege für Senioren

Warum ein Aufenthalt im Tertianum Waldhof fast wie Ferien ist

Bereits das zweite Mal ist Marie-Theres Montandon für einen Erholungsaufenthalt im Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Waldhof in Dotzigen. In wenigen Wochen kehrt sie zurück in ihr Zuhause am Bielersee. Bis dahin geniesst die 86-jährige die tolle Küche und den zuvorkommenden Service im Waldhof.