Informationen zu Besuchen in Tertianum Betrieben

2. Juni 2020

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität.

Eine generelle Lockerung der Besuchsverbote findet bei Tertianum aktuell gruppenweit statt. Allerdings gelten unterschiedliche kantonale Bestimmungen in Bezug auf die Besuchsregelungen.

Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie Ihren individuellen Besuchstermin vorab.

NB: Neu-Eintritte und Besichtigungen sind für Interessierte auf Terminvereinbarung ebenfalls möglich.

Von Langeweile keine Spur

So abwechslungsreich präsentiert sich das Unterhaltungsprogramm für Senioren

Zürich
25.09.2019

Wie abwechslungsreich und vielfältig es in einem Seniorenzentrum zugehen kann, zeigt das Beispiel der Tertianum Residenz Zürich Enge. Kürzlich fand unter dem Motto „singendes, klingendes Wien“ ein Konzert statt.

Die Geschäftsführerin des Hauses, Liliana Stiens, nennt ihr Haus nicht umsonst „lebendige Quelle im Stadtzentrum“. Was an diesem Sonntagnachmittag geboten wurde, war tatsächlich vorzüglich. Neben dem musikalischen Ohrenschmaus mit drei Musikern wurden die Gäste auch in kulinarischer Hinsicht verwöhnt. Bei Kaffee Mélange und Sachertorte kam es zu spannenden Bekanntschaften und anregenden Gesprächen.

Ein Blick in die Agenda des Hauses verrät, dass Veranstaltungen wie diese keine Ausnahme sind. So ist fast jeden Tag etwas los, seien es Theateraufführungen, Vorlesungen, Filmnachmittage, Tanzkurse, gemeinsame Sing- und Spielrunden oder kulinarische Spezialitätenwochen. Besonders beliebt sind zudem Ausflüge. Demnächst geht es zum Beispiel ins Zürcher Opernhaus. Auch in sportlicher Hinsicht wird mit Aktivierungsrunden, Gymnastik und Turnen einiges geboten. Viele der Häuser aus der Tertianum-Gruppe verfügen zudem über Fitness- und Wellness-Einrichtungen. Dazu kommen Kurse für die Benutzung des Mobiles oder auch Hörberatung.

Lust bei nächster Gelegenheit ganz in Ihrer Nähe eine Veranstaltung zu besuchen? HIER erhalten Sie einen Überblick auf das vielfältige Tertianum Unterhaltungsprogramm für Senioreninnen und Senioren.

 

Ähnliche Beiträge

Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Seerose Aktiv im Alter für hohe Lebenqualität

Von Schmuck, Pflege und genutzten Chancen

Renate Fragola kann auf ein erfülltes Leben zurückblicken. Sie geniesst heute das Leben im Alter im Wohn- und Pflegezentrum Seerose in Egnach (TG). Neben der Teilnahme an den Aktivitäten im Altersheim pflegt die Seniorin mehrere Hobbys, sodass die Zeit wie im Nu vorbeigeht.

Reha-Klinik-im-Tertianum-Wohn-und-Pflegezentrum-Neutal-Berlingen

Dank Reha im Tertianum Neutal können Senioren den Pflegefall vermeiden

Ein Sturz oder ein Schlaganfall kann den Alltag einer Seniorin oder eines Senioren von einer Sekunde zur andern komplett verändern. Es folgt ein Arztbesuch oder noch schlimmer der Spitalaufenthalt mit chirurgischem Eingriff.

Tertianum Wohn- und Pflegezentrum Park Ramendingen Kurzzeit- und Entlastungspflege_Langzeitpflege

Wie die Schlafqualität im Alter gut bleibt

Ein guter Schlaf ist essentiell für die Lebensqualität im Alter. Doch mit zunehmendem Alter verändern sich die Schlafgewohnheiten.