Coronavirus | Informationen zum Besuchsverbot

18. Mai 2020

Besuche sind auf Voranmeldung in speziell eingerichteten Besucherzonen möglich

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität. Entsprechend sind Besuche innerhalb der Tertianum Betriebe generell nicht möglich.

In Kantonen, in denen das generelle Besuchsverbot gelockert wurde, sind in den Tertianum Betrieben auf Voranmeldung Besuche in speziell eingerichteten Besucherzonen unter Einhaltung von Sicherheits- und Hygiene-Massnahmen möglich. Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie vorab einen individuellen Besuchstermin.

Sämtliche öffentlichen Bereiche inklusive Restaurants bleiben geschlossen. Auch der Zugang in die Wohungen und Pflegezimmer unserer Gäste ist nicht möglich.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Willkommen im 
         Neutal Berlingen

Den See zum Greifen nah

Andrea Raab Tertianum Neutal Berlingen
Rufen Sie mich an
Andrea Raab
Gäste- und Patienten- administration
052 762 51 51

Das malerisch gelegene Berlingen versprüht einen ganz eigenen Charme. Flankiert von Rebbergen geniesst man einen einzigartigen Blick auf den Untersee und die Insel Reichenau.

Umgebung erkunden

Das Wohn- und Pflegezentrum Tertianum Neutal liegt direkt am See, wo gemütliche Sitzgelegenheiten zum Verweilen einladen. Die Schiffsanlegestelle gleich vor dem Haus Seeheim verlockt zu schönen Ausflügen. Verschaffen Sie sich auf diesem Video-Rundflug einen Eindruck vom Neutal und der Umgebung.

Lageplan und Distanzen

Bahnhof: in kurzer Gehdistanz
Schiffsanlegestelle: direkt vor dem Haus Seeheim

Routenplaner
SBB-Fahrplan

Haben Sie Fragen?

 

Tertianum Neutal
Seestrasse 101
8267 Berlingen

052 762 51 51

052 762 54 09