Information zum Coronavirus

16. März 2020

Die ausserordentliche Situation rund um das Coronavirus fordert auch von Tertianum erhöhte Sicherheitsmassnahmen zum Schutz unserer Gäste, Pflegegäste und Mitarbeitenden. Diese werden den sich verändernden Gegebenheiten laufend angepasst. Tertianum orientiert sich hierbei an den Informationen des BAG und den Weisungen der Kantone. Regional werden die kantonalen Weisungen am jeweiligen Standort umgesetzt.

Hier lesen Sie die aktuell gültigen Richtlinien

Rund um die Uhr
           gut aufgehoben

Liebevolles Zuhause zum Wohlfühlen

Wenn Ihnen das selbständige Leben in der eigenen Wohnung nicht mehr möglich ist, finden Sie bei uns liebevolle Pflege und Betreuung. Die geräumigen Einzel- oder Doppelzimmer können Sie nach Möglichkeit individuell ausstatten, damit Sie sich schon bald wie zu Hause fühlen.

Die Pflege und Betreuung in den Tertianum Residenzen und Wohn- und Pflegezentren ist von gegenseitiger Wertschätzung und Respekt geprägt. Im Pflegeleitbild zeigen wir Ihnen, welche Philosophie wir leben und für welche Qualitätsversprechen wir stehen.  

Wir engagieren uns für ein würdevolles Leben im Alter. Dieses Ziel verfolgen wir auch mit unserer Arbeit in mehreren Verbänden wie senesuisse, CURAVIVA Schweiz und Association Spitex privée Suisse ASPS. Hier erfahren Sie mehr über unsere Partnerschaften und Verbandsaktivitäten.

Lesen Sie in den Lebensgeschichten, warum unsere Gäste Ihr Leben in den Tertianum Residenzen und Wohn- und Pflegezentren geniessen und was Ihnen am besten gefällt.

Hier finden Sie die Häuser mit dem Pflegeangebot Langzeitpflege