Bei Tertianum in sicheren Händen

Besichtigungen und Neu-Eintritte sind nach Terminabsprache
in unseren Häusern jederzeit möglich.

Wir freuen uns, Sie bei Tertianum zu begrüssen.

 

Die Medien
    als starke Partner

Medienmitteilungen

Tertianum lässt alle Mitarbeitenden wöchentlich testen

Um die Sicherheit der Wohnungs- und Pflegegäste in den Tertianum Residenzen und Wohn- und Pflegezentren zu erhöhen, setzt Tertianum nun auch auf serielles, wöchentliches Testen der Mitarbeitenden.

12.03.2021

In den rund 60 Häuser der Tertianum Gruppe in der deutschen Schweiz, werden seit Anfang März alle Mitarbeitenden wöchentlich getestet. Die Tests werden seriell mittels PCR-Speichel-Tests (kein Schnelltest) durchgeführt. Die Speicheltests sind einfach in der Handhabung und für die Testperson absolut schmerzfrei. Entsprechend gross ist die Akzeptanz bei den Mitarbeitenden. Zusätzlich zu den Impfungen, erhöht diese weitere Präventionsmassnahme die Sicherheit der Wohnungs- und Pflegegäste in den Tertianum Betrieben.

 

 

Die Tertianum Management AG verfolgt eine transparente Kommunikationsstrategie. Zu wichtigen Informationen finden Sie in unseren Medienmitteilungen jeweils die passenden Hintergrundinformationen.