«Mir mangelte es an nichts»

8. September 2020

Drei Gäste des Wohn- und Pflegezentrums Tertianum Im Lenz, Lenzburg, erzählen, wie sie den Lockdown erlebt haben. Und mit welchen Extra-Aktivitäten das Personal dafür sorgt, dass sie sich sozial auch in schwierigen Zeiten niemals isoliert fühlten.
Den ganzen Artikel der Lenzburger Woche und Aargauer Woche lesen Sie hier.

Weitere News

Informationen zu Besuchen in Tertianum Betrieben

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeitenden geniesst nach wie vor oberste Priorität.

Eine generelle Lockerung der Besuchsverbote findet bei Tertianum aktuell gruppenweit statt. Allerdings gelten unterschiedliche kantonale Bestimmungen in Bezug auf die Besuchsregelungen.

Kontaktieren Sie das Haus Ihrer Wahl für weitere Auskünfte und vereinbaren Sie Ihren individuellen Besuchstermin vorab.

NB: Neu-Eintritte und Besichtigungen sind für Interessierte auf Terminvereinbarung ebenfalls möglich.

Aktuelles von
          Tertianum

Immer auf dem neusten Stand

Wir optimieren und ergänzen unsere Angebote laufend, um unseren Gästen höchstmögliche Lebensqualität zu bieten und unsere Partner von unseren Leistungen zu überzeugen. Neuigkeiten finden Sie hier.